Digitale Auflage: Female Future goes TV!

01. Oktober 2020 – Zukunft, Arbeit, Innovation, Persönlichkeitsentwicklung, Karriere & Erfolg.

Female Future Festival Bodensee

01. Oktober 2020 – Zukunft, Arbeit, Innovation, Persönlichkeitsentwicklung, Karriere & Erfolg.

Sonderkonzept: Digitale Auflage

Female Future goes TV ist deine Plattform, die dich fit für deine berufliche Zukunft macht, das Selbstvertrauen stärkt, neue Ansätze bietet und dich inspiriert, neue und mutige Wege zu gehen!

Freue dich auf deine Inspiration Box, Austausch mit unserer Female Future Festival Community, ein spannendes Programm und weitere Highlights!

Sonderkonzept: 3 Locations

Nach vielen Stunden der Neuorganisation und vielen Überlegungen haben wir ein besonderes, sicheres Female Future Festival für dich organisiert. Wir feiern diese spezielle Auflage in zwei Locations mit limitierter Teilnehmer*innen-Zahl! Natürlich wartet auch in allen  Location das gesamte Programm und alle Speaker*innen auf dich! Zusätzlich hast du auch die Möglichkeit, digital mit dabei zu sein. 

Gerade jetzt sind kreative Ideen, neue Ansätze und innovative Gedanken wichtiger denn je und deshalb  können wir es kaum erwarten, mit dir am 1. Oktober die Extraportion Inspiration zu tanken. Was dich genau erwartet und auf was du dich noch freuen darfst? In den nächsten Tagen verraten wir mehr Details.  

Euer Female Future Festival Team

1. Oktober 2020

Jetzt Ticket sichern!

EUR 149 – 199* je nach Zeitpunkt der Anmeldung.
Was dich erwartet?
  • Digitale Main Stage mit Top Speaker*innen
  • Digitale Panels mit Experten und Best Practice Beispielen
  • Digitale Master Classes mit Expert*innen 
  • Empowerment Stories mit starken Stimmen
  • Deine prall gefüllte und hochwertige Inspiration-Box mit allem, was du für dein perfektes Female Future Festival brauchst!
Vergünstigte Unternehmens-Tickets!

Du möchtest diesen Tag unbedingt mit deinen Mitarbeiter*innen, Abteilungsleiter*innen, Geschäftspartner*innen teilen? Dann sichere dir bei der Anmeldung gleich vergünstigte Unternehmenstickets!

Vergünstigung:

5-9 Personen: 5% Rabatt vom Ticketpreis
10-20 Personen: 8% Rabatt vom Ticketpreis

*zzgl Eventbrite Gebühren

1. Oktober 2020

Dein Programm

Du darfst dich auf das gesamte Programm und alle Speaker*innen freuen!
  • 08.00 Uhr
Einlass und Coffee Time
  • 09.00 Uhr
Hello vom Female Future Festival Team
Verena und Patricia
  • 09.05 – 09.35 Uhr
Erfolgsforschung: "Sind glücklliche Menschen die erfolgreicheren?"
Maike van den Boom
  • 09.35 - 09.55 Uhr
Change Management: Vorsicht, Explosionsgefahr: So entschärfst du schwierige Situationen
Katrin Stauffer, Edith Klinger
  • 10.00 - 10.30 Uhr
Gute Neuigkeiten! Wie du Innovation suchst, findest und realisierst!
Massimo Andriolo
  • 10.30 - 11.00 Uhr
My Planey, my Way: Nachhaltig leben und arbeiten
Lisa Blum, Clarissa Steurer, Anna Sophie Beck, Lisa Marie Beck
  • 11.00 - 11.30 Uhr
Female Wake up Call
Maren Wölfl
  • 11.30 - 12.00 Uhr
Digitale Transformation: So werde ich in Zukunft arbeiten
Inga Höltmann
  • 12.00 - 12.20 Uhr
Female Future Award
Verleihung
  • 12.20 - 13.00 Uhr
Podcast & Lunch
  • 13.00 - 13.30 Uhr
Sei Pilotin deines Lebens
Matthias Strolz
  • 13.30 - 14.00 Uhr
Finanzen sind Frauensachen: Ein Interview rund um Vermögen
Claudia Müller
  • 14.00 - 14.30 Uhr
New Parenting: Wie funktioniert Familie und Karriere
Verena Brunner, Franziska Kluttig, Robin Goldberg
  • 14.30 - 15.00 Uhr
Ja, ich will gründen! Ideen schmieden, umsetzen, profitieren
Sandra Abt, Mona Mayr
  • 15.00 - 15.30 Uhr
Welche Unternehmenskulturen Frauen nach oben bringen: Samt- oder Boxhandschuhe?
Andrea Gutmann, Simon Sagmeister
  • 15.30 - 15.55 Uhr
Karriere-Diskussion mit Top-Führungskräften
Bianca Großgasteiger, Daniela Ebner, Wilfried Hopfner, Hubert Rhomberg
  • 15.55 - 16.25 Uhr
Yes - zu mutigeren Entscheidungen im Beruf
Tanja Peters
  • 16.25 - 16.30 Uhr
Bye Bye vom Female Future Festival Team
Verena Eugster, Patricia Zupan
  • 18.15 Uhr
Secco, Bier und Musik Ausklang
Erweitere dein berufliches Netzwerk

SPEAKER*INNEN:

Authentische, spannende & emotionale Speaker*innen warten auf dich. Experten, die dir Mut machen, motivieren und zum Nachdenken und Nachahmen animieren! Menschen die mit ihren Geschichten berühren, die etwas bewegen und „echt“ sind - mit all ihren Höhen und Tiefen.

Ramona Mayr

Gründerin Langhaarmädchen

Bob hieß der Bus, der die Karriere von Mona Mayr und Julia Schindelmann so richtig ins Rollen brachte – und zwar bis hin zu einer Produktkooperation mit der Drogeriemarktkette DM.

Die spannende Geschichte der beiden Freundinnen und Friseurmeisterinnen begann 2016. Damals cruiste Mona Mayer mit Bob durch Australien und bot als mobiler Salon Flechtworkshops und Styling-Parties an. Julia Schindelmann verfolgte die Reise von Deutschland aus und war begeistert. Sie flog nach Australien und gemeinsam mit Mona Mayr entwickelte sie das Konzept für „Langhaarmädchen“.

Nachdem die beiden auf dem Münchner Oktoberfest einen wahren Flechtmarathon starteten, war der Presserummel groß. Wie daraus eine eigene DM Produktlinie entstand, erzählt Mona Mayr beim Female Future Festival.

Maike van den Boom

Glücksforscherin

Auf der Suche nach dem Glück ist die gebürtige Holländerin Maike van den Boom um die halbe Welt gereist, hat verschiedene Kulturen kennengelernt und mit Glücksforscher*innen Wissen ausgetauscht. Warum glücklichere Menschen ihre Potentiale besser ausschöpfen können und ob sie auch wirklich erfolgreicher sind? Diese spannenden Antworten warten am 1. Oktober auf dich!

Anna Loibner

PERMAKULTURPROJEKT AZULA

Azula klingt nicht nur gut, Azula tut auch jedem gut. Und zwar jedem, der Anna Loibner an der Südwestküste Portugals besucht.

Hier hat die gebürtige Tisnerin ein Permakulturprojekt ins Leben gerufen. Bei Azula können interessierte Menschen alles rund um nachhaltige Bodenbewirtschaftung, natürliche Ökokreisläufe und ökologischen Hausbau lernen. „Also ein Haus, das sich selbst heizt, kühlt und mit Solar- und Windenergie versorgt – und richtig gut anfühlt“, so Anna Loibner. Früher arbeitete die studierte Betriebswirtin bei einem großen IT-Unternehmen in Spanien. Der Umbruch kam mit der Geburt der Tochter. Nachhaltig, im Einklang mit der Natur – so wollten Anna Loibner und ihr Mann ihr Kind großziehen. Mit Azula ist den beiden ein einzigartiges Projekt gelungen, das viele Menschen aus ganz Europa anzieht. Und das Anna beim Female Future Festival vorstellt.

Claudia Müller

Female Finance Forum

Frauen und Finanzen? Das ist genau Claudia Müller´s Ding! Darum hat die Finanzexpertin 2017 das Female Finance Forum gegründet. Hier können Frauen von- und miteinander die Grundlagen der Finanzen lernen.

Wie man mit Herz und Verstand ein Vermögen aufbaut, wie man mit Geld optimal umgeht, was typische Anfängerfehler sind und warum das Thema Finanzen eigentlich gar nicht kompliziert ist? Um all das geht es am 1. Oktober 2020 bei Claudia Müller.

Matthias Strolz

AUTOR, UNTERNEHMER

„Sei Pilot deines Lebens“ heißt der Titel von Matthias Strolz neuem Buch. Höchste Zeit, die Rückenlehnen senkrecht zu stellen und den mehrfachen Unternehmensgründer auf der Bühne kennen zu lernen.

Aber Folgendes können wir schon einmal verraten: Matthias Strolz ist Portfolio-Unternehmer, Autor, TV-Schaffender, Bürgerbeweger, Freigeist und Coach. Er studierte Politikwissenschaften, Internationale Wirtschaftswissenschaften und Systemische Organisationsentwicklung. Potenzialentfaltung ist seit Jugendjahren sein Herzensthema. 2012 gründete er die Partei NEOS, für die er bis 2018 als Parteichef und Fraktionsvorsitzender im österreichischen Parlament wirkte. Seit 2018 erfindet sich Matthias Strolz neu und ist seither Portfolio-Unternehmer, freier Publizist und Leadership-Begleiter. In seinem Buch „Sei Pilot deines Lebens“, zeigt er in fünf Schritten den Weg zur Selbstentfaltung. Wir sind jetzt schon gespannt!

3000 m2 Faszination in Bregenz

LOCATION

3 Locations und noch mehr Female Future Festival Spirit! 

Anfahrt

Ob Straßenbahn, Schnellbahn, Bus oder mit dem eigenen Auto – so kommen Sie rasch und bequem zur Expedithalle. Die Expedithalle ist mit der Straßenbahn aus der Innenstadt in 20 Minuten und vom Hauptbahnhof/S-Bahn bzw. von der nächsten U1/U3 Station in 10 Minuten erreichbar. ​ Hier finden Sie die Anfahrtspläne.
  • Straßenbahn

U1 Station Hauptbahnhof / S Station Quartier Belvedere: Straßenbahnlinie D in Richtung Absberggasse (bis Absberggasse)


U1 Station Reumannplatz:

Straßenbahnlinie 6 in Richtung Geiereckstraße (bis Schrankenberggasse)

Straßenbahnlinie 11 in Richtung Kaiserebersdorf Zinnergasse (bis Schrankenberggasse)

oder in 10 Minuten zu Fuß zur Expedithalle


U3 Station Enkplatz:

Straßenbahnlinie 11 in Richtung Otto-Probst-Platz (bis Schrankenberggasse)

  • Auto

Direkt an der Südosttangente A23:

Von Norden kommend Abfahrt Gürtel/Landstraße

Von Süden kommende Abfahrt Favoriten